Versandland
0 52 22 / 960 48-10
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Dein Konto

Vinylboden 2-4 mm
Pflegeleicht und barfußfreundlich

Mit einem Vinylboden können Sie Ihre Wohnung schnell, einfach und vor allem individuell verschönern. Von der Optik her kann ein Vinylboden 2 mm vollends überzeugen, auch ist dieser besonders pflegeleicht und noch dazu barfußfreundlich. Als Vollvinyl können Sie diesen selbst in Feuchträumen wie dem Bad oder in der Küche problemlos einsetzen.

1-36 von 385

Sortierung

1-36 von 385

Sortierung

Weiterhin können Sie in unserem gut sortierten Produktsortiment aus unterschiedlichen Stärken wählen und sind auch beim Dekor recht flexibel. Egal ob Sie Holz- oder Steinoptik bevorzugen: Den Vinylboden 3 mm als auch den Vinylboden 4 mm gibt es in einer gemütlichen Holzoptik für den Wohnbereich ebenso wie in Steinoptik, die sich hervorragend für Küche oder Bad eignet.

Diese sind einige der Vorteile, die Ihnen ein Vinylboden bietet:

  • strapazierfähig
  • fußwarm
  • leicht zu reinigen
  • leicht zu pflegen
  • in wasserfester Variante erhältlich

Wie einen Vinylboden 2 mm verlegen?

Sowohl der Vinylboden 3 mm stark als auch der Vinylboden 2 mm lässt sich spielend leicht verlegen, wobei Ihnen zwei Varianten zur Verfügung stehen. Wählen Sie zwischen dem einfachen Klick- oder aber dem Klebesystem. Das innovative Klicksystem spricht vor allem Hobby-Heimwerker an. Auch beim Vinylboden 2 mm selbstklebend können Sie nicht viel falsch machen. Achten Sie nur darauf, dass Sie den Vinylboden 3 mm ebenso wie den Vinylboden 4 mm stark auf einen trockenen und ebenen Untergrund aufbringen.

Was bedeutet die Nutzschicht bei einem Vinylboden?

Sie fragen sich, worin der Unterschied zwischen einem Vinylboden 4 mm stark und einem Vinylboden 3mm stark liegt? Diese Angaben beziehen sich auf die Gesamtstärke des Belages. Nicht verwechseln sollten Sie diese mit der sogenannten Nutzschicht. Diese Nutzschicht, die meist zwischen 0,3 und 0,5 Millimetern liegt, bezieht sich allein auf die Dicke des Dekors. Je höher dieser Wert, desto widerstandsfähiger ist der Bodenbelag insgesamt, doch nicht nur das: Auch Kratzern gegenüber ist er bei einer dickeren Nutzschicht weniger anfällig.

Fazit

Wenn Sie eine preisgünstige Alternative zu Laminat oder Parkett suchen, sind Sie mit einem Vinylboden 4 2 mm oder 3 mm stark gut beraten. Fordern Sie daher am besten noch heute Ihr kostenloses Muster vom Vinylboden 2 mm an und überzeugen Sie sich von seiner einwandfreien Qualität!