0 52 22 / 960 48-10
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Dein Konto

Trittschalldämmung
Für Schritt und Tritt

Bei der losen Verlegung von Bodenbelägen ist es besonders wichtig, den Untergrund fachgerecht vorzubereiten. Sorgfalt beim Einsatz und die Güte der entsprechenden Trittschalldämmung für Parkett, Laminat, Vinyl gewährleisten ein rundum gelungenes Endergebnis.

img

Trittschalldämmung

Die Qualität der Akustik in einem Raum wirkt sich direkt auf das Wohlbefinden aus. Mit professionellen Trittschalldämmungen bieten wir Ihnen die optimale Lösung, um die Raumklangeigenschaften hörbar zu verbessern. Probleme mit störenden Trittgeräuschen und einem unangenehmen Raumschall beseitigt eine Trittschalldämmung nachhaltig und mit geringem Aufwand.

img img

5 Artikel

Sortierung

5 Artikel

Sortierung

Trittschalldämmungen sorgen für eine angenehme Raumakustik

Einen Fußboden schwimmend zu verlegen, bietet viele Vorteile. Der Einbau gelingt in kürzester Zeit und bei einem Umzug nehmen Sie Ihren Bodenbelag ohne Schwierigkeiten wieder mit. Unter Umständen führt eine schwimmende Verlegung allerdings zu Problemen mit der Raumakustik. Die Lösung: Sie verlegen eine schallschluckende Dämmmatte unter dem neuen Bodenbelag. Bei uns finden Sie professionelle Trittschalldämmungen, die für einen guten Schallschutz sorgen und gleichzeitig die Raumklangeigenschaften optimieren.

Mit Trittschalldämmungen die Akustik verbessern

Schwimmend verlegte Bodenbeläge wirken sich negativ auf die Raumakustik aus, wenn sie keine integrierte Trittschalldämmung besitzen. Der Grund hierfür liegt in dem Hohlraum, der zwischen dem Belag und dem Untergrund entsteht. Ein auf diese Weise verlegter Boden gibt bei jedem Schritt etwas nach. Dies führt einerseits nach einem gewissen Zeitraum zu Schäden im Bodenbelag, andererseits erzeugt jeder Tritt deutlich hörbare Geräusche.

Ruhe und Erholung zu finden, ist in einem solchem Raum kaum möglich. Mit den Nachbarn führt ein schlechter Trittschallschutz zudem zu Streitigkeiten, wenn dieser direkt in den Räumen darunter lebt. Eine Trittschalldämmung schließt den Zwischenraum und reduziert die Trittgeräusche innerhalb und außerhalb des Raumes spürbar. Zudem schlucken Dämmungen aus weichen Materialien einen Teil des Raumschalls. Zusammenfassend bietet Ihnen eine Trittschalldämmung folgende Vorteile:

  • sie gleicht auf einfach Art und Weise kleine Unebenheiten im Untergrund aus
  • sie sorgt für eine vollflächige Verbindung zwischen Bodenbelag und Untergrund
  • sie reduziert die Schallübertragung in das darunterliegende Geschoss und in alle Nebenräume
  • sie vermindert in dem betroffenen Wohnraum den Raumschall
  • auf Bodenplatten erhöht die Dämmung die Wirkung der Wärmeisolierung

Trittschalldämmungen für jeden Einsatzbereich

Nicht nur bei Parkettböden entstehen bei einer schwimmenden Verlegung ohne Trittschallschutz störende Geräusche, andere Hartbeläge profitieren ebenfalls von einer Schutzmatte. Sowohl auf alten Fliesenbelägen, Holzdecken als auch auf Estrichböden reduziert eine Trittschallschutzmatte den Raumschall spürbar. Schwere und dicke Dämmmatten eignen sich für Parkettböden, dünne Matten für die Renovierung finden Sie ebenfalls bei uns.

Sie haben eine Fußbodenheizung und befürchten, dass die Dämmung die Wärme nicht richtig leitet? Hierfür haben wir das passende Produkt. Für die Fußbodenheizung geeignete Trittschalldämmungen besitzen Luftkammern, die die Wärme ohne Verlust an den Bodenbelag abgeben. Außerdem erhalten Sie bei uns zahlreiche Trittschalldämmmatten aus Naturmaterialien, die zu einem gesunden Raumklima beitragen. Die Lieferung erfolgt in Bahnen, sodass Sie die Matte auf die gewünschte Größe zuschneiden und unkompliziert verlegen können. Reduzieren Sie mit einem Trittschalldämmung den Raumschall spürbar und langfristig und sorgen Sie für eine Akustik zum Wohlfühlen in Ihrem Zuhause. 

Die besten Boden-HERSTELLER