0 52 22 / 960 48-10
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Dein Konto
PROJECT FLOORS

Design-Bodenbeläge mit Stil

Der Name PROJECT FLOORS wird seit 1999 mit hochwertigen LVT-Bodenbelägen assoziiert. Die Abkürzung “LVT” steht für Luxury Vinyl Tiles und weist darauf hin, dass es sich dabei um Bodenfliesen aus PVC handelt. Als täuschend echte Nachahmungen von Naturmaterialien wie Holz und Stein, sind die PVC-Designbeläge von PROJECT FLOORS auch in der Optik Keramikbeläge, Beton, Sand oder unifarben erhältlich. Sie vereinen die authentische Optik der Originalmaterialien mit der Robustheit und Pflegeleichtigkeit von Kunststoffbelägen.

Die neusten Produkte von PROJECT FLOORS

Das Sortiment des in Hürth bei Köln ansässigen Herstellers umfasst über 400 Artikeln, die vielfältig eingesetzt werden können. Außer in den eigenen vier Wänden finden die Designbodenbeläge von PROJECT FLOORS Anwendung in Bereichen wie Gesundheitswesen, im Büro, im Ladenbau und Shop, im Hotel, in der Gastronomie und Pflege etc.

PROJECT FLOORS macht individuelle Raumgestaltung möglich

PROJECT FLOORS Designbodenbeläge sind heterogene Kunststoffbeläge mit einer Kunststoffrückenschicht als Basis. Auf der folgendenden Trägerschicht liegt das für die Optik verantwortliche Printdekor. Die transparente Nutzschicht aus PVC mit einer Oberflächenvergütung aus Polyurethan (PU) ist ganz oben auf dem Designbodenbelag positioniert.

In der Vielfalt der Kollektionen von PROJECT FLOORS finden Sie Planken und Fliesen mit unterschiedlichen Nutzschichten und Abmessungen.

Die floors@home-Kollektion bspw. bietet insgesamt 155 Positionen mit Nutzschichten von 0,2, 0,3 und 0,4 mm an und ist ideal für den privaten Wohnbereich. Die 155 Dekore der floors@work-Kollektion eignet sich mit Nutzschichten von 0,55 und 0,8 mm für stärker beanspruchte Flächen im Objektbereich.

PROJECT FLOORS Designbodenbeläge zum Klicken, Kleben oder Lose Verlegen eröffnen viele Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Räume. Kleine Planken im Sonderformat machen auch individuelle Verlegearten wie Fischgrät, Holzblock und Leiterboden möglich.

PROJECT FLOORS: Umweltverantwortung im Fokus

Der Hersteller PROJECT FLOORS hat sich zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Umweltsituation verpflichtet. Somit kommt der Umweltaspekt bei der Produktion der hochwertigen Bodenbeläge nicht zu kurz. In der Praxis wird dies bei ressourcenschonender Herstellung der Bodenbeläge ersichtlich. Dazu zählt neben dem Schutz von Wasser- und Luftqualität auch die Reduktion von Abfall während des ganzen Fertigungsprozesses.

Da die LVT-Designbodenbelägen von PROJECT FLOORS komplett aus Kunststoff gefertigt sind, können sie einfach recycelt werden. Auch dadurch wird das Unternehmen seiner Maxime “Verantwortung für die Umwelt” gerecht.

Umweltverträglichkeit der Prozesse, Unbedenklichkeit der Produkte und regelmäßige Qualitätskontrollen machen die Designböden von PROJECT FLOORS zu erstklassigen Produkten, die auf Kundenbedürfnisse ausgerichtet sind. Jetzt entdecken!