Versandland
0 52 22 / 960 48-10
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Ihr Konto
Suche

WPC-Terrassendielen Hohlkammer
Schnörkellos und einfach zu verlegen

  • Häufige Fragen zu WPC Terrassendielen

WPC Hohlkammerdielen überzeugen unter anderem mit klarem Design und einfacher Verlegung. WPC-Hohlkammer mit grober und feiner Riffelung können Sie jederzeit schnell und sicher bestellen im Onlineshop bei planeo.

Die wichtigsten Fragen zu WPC Dielen kurz beantwortet:

Was sind WPC Dielen?

WPC Dielen sind eine echte Alternative zu massiven Holz Terrassendielen. Das Material ist ein Mix aus Holzfasern bzw. -mehl, Kunststoff und Additiven in unterschiedlichen Anteilen. Das Verhältnis liegt zwischen 35-75% für Holz, 25-55% Kunststoff und 5-15% für Additive. Durch die Zutaten wie UV-Blockern, Stabilisatoren und Farbpigmenten ergibt sich ein ideales Rohmaterial zum Extrudieren. Damit können WPC Terrassendielen in beliebigen Längen und Qualitäten produziert werden.

Was ist der Unterschied zwischen WPC und BPC?

Die Abkürzungen bedeuten: WPC: Wood-Plastic-Composite

BPC: Bamboo-Plastic-Composite Der Unterschied in diesem Materialmix liegt vor allem im Naturfaser-Rohstoff Holz oder Bambus. Während BPC Produkte wie z.B. Terrassendielen in der Regel aus Asien kommen, produzieren Europäer und Amerikaner den Großteil der WPC Produkte. Neben Terrassendielen lassen sich aus diesem Materialmix auch sehr gut Zäune, Sichtschutz sowie Bauteile für die Autoindustrie erzeugen.

Was kosten WPC Terrassendielen?

Die Kosten für WPC Terrassendielen werden in Laufmeter (lfm) angegeben. Die unterschiedlichen Preise erklären sich nicht auf den ersten Blick. In der Preisgestaltung spielen Hersteller, Materialzusammensetzung, Rohstoffqualität, Abmaße und Qualitätsüberwachung die wichtigste Rolle. Daraus ergeben sich folgende Marktpreise pro lfm:

  • WPC Hohlkammer Dielen 3-8 €
  • WPC Massivdielen 5-15 €
  • Ummantelte WPC Dielen 7-20 €
  • Titanwood WPC Dielen 7-15 €

Wie unterscheiden sich WPC Dielen qualitativ?

Je günstiger ein WPC Produkt, desto fraglicher sind die Zutaten. Trotzdem kann man die Qualitäten für WPC Dielen nicht in erster Linie am Preis erkennen. Denn ein teures Produkt muss nicht dieselbe Lebenserwartung wie ein günstigeres haben. Ein WPC Terrassendielen Test sagt mehr über die verschiedenen WPC Qualitäten aus.

Wie reinige und pflege ich WPC Dielen?

Verschmutzte WPC Dielen lassen sich einfach mit WPC Reiniger säubern. Verwenden Sie einen Hochdruckreiniger nur mit ausreichend Abstand, um die Poren nicht für mehr Verschmutzung zu öffnen. Falls sich Grünbelag auf der Fläche abgelegt hat, sollten diesen zeitnah mit Grün-EX beseitigen, um Pilzen und Schimmel keine Nahrung zu geben.

Wie lange halten WPC Dielen?

Die Haltbarkeit von WPC Dielen hängt stark von den Zutaten ab. Je mehr Holzanteil, desto anfälliger sind WPC Dielen für Schimmelsporen und Fäulnis. Das reduziert die Lebensdauer. Mehr Infos zur Haltbarkeit von WPC Dielen lesen Sie im Test über WPC Dielen.

10 Artikel

Sortierung

10 Artikel

Sortierung

WPC-Dielen Hohlkammer für die moderne Terrassengestaltung

Schon lange liegen Dielen aus WPC bei der modernen Terrassengestaltung im Trend. Die sehr guten Materialeigenschaften, die einfache Verlegung und die leichte Pflege machen WPC-Terrassendielen Hohlkammer zur perfekten Alternative zu klassischen Terrassendielen aus Holz. WPC-Terrassendielen sind als Hohlkammerprofile sowie als Massivdiele erhältlich. Gerade die Hohlkammerdielen eignen sich sehr gut für überdachte Flächen und überzeugen durch ihr geringeres Gewicht. Ein weiterer Vorteil dieser Dielen ist das besondere Barfuß-Gefühl durch die geriffelte Oberfläche. Diese ist rutschsicher und splitterfrei und sorgt für ein angenehmes Laufgefühl. Nicht zuletzt sind die WPC Hohlkammer Terrassendielen relativ leicht und günstiger in der Anschaffung. Schon bei der Herstellung wird Material gespart und der Preis ist niedriger als für Massivdielen. Bei richtiger Verlegung und je nach Beanspruchung sind die Hohlkammerprofile für viele Bauvorhaben gut geeignet.

WPC Hohlkammer: Verlegung und Pflege

WPC-Terrassendielen Hohlkammer lassen sich leicht verlegen und benötigen nur wenig Pflege. Als Unterkonstruktion sollte ebenfalls WPC verwendet werden. Das Material lässt sich ähnlich wie Holz bearbeiten und ist sehr stabil. Das Werkzeug dafür ist sicher auch bei jedem Hobbyhandwerker schon vorhanden. Für die Befestigung werden Schrauben, Clips und Winkel aus Edelstahl empfohlen. In unserem planeo Online Shop bieten wir deshalb das passende Terrassendielen-Zubehör gleich mit an. Für die Reinigung der Terrasse aus WPC Hohlkammerdielen wird regelmäßiges Kehren und bei Bedarf die Reinigung mit warmem Wasser und einer Bürste empfohlen. Dem Wasser kann zudem ein handelsüblicher Haushaltsreiniger zugesetzt werden. Gegenüber Holzdielen benötigen die WPC-Dielen Hohlkammer jedoch keine weiteren Anstriche. Das Material ist praktisch schimmelfrei und verrottet nicht. Damit sind die Dielen auch für schattige Plätze mit wenig Sonneneinstrahlung geeignet.

Hohlkammer WPC bei planeo kaufen

Insbesondere unsere WPC-Terrassendielen planeo TITANWOOD zeichnen sich durch ihre hervorragenden Eigenschaften ganz besonders aus. In vielen Bereichen liegen sie weit über der europäische Norm EN15534. Bedingt durch die spezielle Zusammensetzung des Materials und innovativen Techniken kann die Rissbildung und das Durchbiegen stark reduziert werden. So liegt die physikalische Festigkeit von TITANWOOD WPC etwa 2,5-mal höher als es die EU-Norm verlangt. Nicht umsonst sind die WPC-Terrassendielen Hohlkammer von planeo langlebiger und robuster als andere Terrassendielen mit einem Hohlkammerprofil. Zudem bieten wir unseren Kunden WPC Terrassendielen Hohlkammer in verschiedenen Designs, Größen und Ausführungen an. Treffen Sie jetzt Ihre Wahl – Wir beraten Sie gern!