Versandland
0 52 22 / 960 48-10
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Dein Konto

WPC Terrassendielen Test - 7 Gründe für TITANWOOD WPC Dielen

Ein WPC Terrassendielen Test nach EN Norm 15534 zeigt: TITANWOOD WPC ist besser!

Wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag Qualitätsunterschiede bei WPC Terrassendielen. Das kann Ihnen bei der Entscheidung für eine WPC Terrassendiele helfen. Denn WPC Dielen unterscheiden sich enorm und das ist nicht auf den ersten Blick zu erkennen.

Es gibt die europäische Norm EN 15534 für Verbundwerkstoffe wie WPC Terrassendielen. Hier werden nach festgelegten Prüfkriterien WPC Dielen auf Herz und Nieren untersucht. Diese Norm setzt europaweit gleiche Qualitätsstandards für WPC Terrassendielen fest. Das ist gut, denn so kann man auf derselben Basis WPC Terrassendielen vergleichen. Die Norm ist eine Sache, der praktische Unterschied bei WPC Dielen eine andere.

Insbesondere deutsche und europäische Witterungsverhältnisse sind stark schwankend. Sie belasten WPC Terrassen enorm. Deshalb ist es wichtig, die praktischen Eigenschaften von WPC Dielen zu kennen. Daraus können Sie Rückschlüsse für den Nutzen Ihrer WPC Terrassendielen ziehen.

Der Titanwood WPC Terrassendielen Test zeigt in allen wichtigen Disziplinen TOP-Ergebnisse!

Was ist das besondere an TITANWOOD WPC Dielen? Mit welchen Eigenschaften kann die TITANWOOD WPC Diele überzeugen? Welchen Nutzen haben Sie von TITANWOOD WPC Terrassendielen?

Hier geben wir Ihnen 7 Gründe, warum Sie mit TITANWOOD WPC Terrassendielen einen größeren Nutzen haben.

WPC Terrassendielen Test zeigt: TITANWOOD ist langlebiger

Die Langlebigkeit einer WPC Diele hängt entscheidend mit der Wasseraufnahme des WPC Materials zusammen. Besonders Hohlkammerprofile bieten hier doppelt so viel Angriffsfläche für Feuchtigkeit wie Massivdielen. Die innen liegenden Kammern der WPC Dielen haben in etwa noch einmal so viel Oberfläche wie die gesamte Diele.

Das zeigt der WPC Terrassendielen Test in der Praxis. Bilder vom Kunden: Seine WPC Terrasse nach nicht einmal 8 Jahren.

Dazu kommt, das Dielen mit großen Holzanteilen eine vergleichsweise höhere Wasseraufnahme haben. Je mehr Wasser eine WPC Diele aufnehmen kann, desto schneller ist der Zersetzungsprozess. Das Material verrottet regelrecht. Das kann sogar schneller als bei Massivholz gehen, wenn die WPC Dielen viel Wasser absorbieren können.

Ein WPC Terrassendielen Test bestimmt hier die Wasserabsorption nach einem festgelegten 28-tägigen Zyklus. Abwechselnd bekommt die Testdiele so kochendes Wasser und Frost zu spüren.

Der TITANWOOD WPC Terrassendielen Test in der Kategorie Wasseraufnahme liegt unterhalb 1%, während die EN Norm hier ein Vorgabe von max. 8% erlaubt.

WPC Terrassendielen Test zur Biegefestigkeit: TITANWOOD hält mehr aus

Wieviel Gewicht hält eine WPC Diele aus? Diese Frage entscheidet über die Belastbarkeit einer gesamten Terrasse. Denn WPC Dielen müssen an der schwächsten Stelle genug Sicherheit für Nutzung bieten.

Das kann man testen, in dem die Dielen zwischen zwei definierten Auflagepunkten bis zum Bersten belastet werden. Der Wert wird dann als Biegefestigkeit definiert.

Der TITANWOOD WPC Terrassendielen Test zeigt einen Belastungswert höher 45 MPa (Megapascal), während die Euro-Norm bereits bei 17 MPa zufrieden ist. Das entspricht etwa einer Belastung von 450 kg/cm² Druck auf der Diele. Erst dann gibt sie an der schwächsten Stelle nach und bricht.

Biegefestigkeit Titanwood WPC Biegefestigkeit Titanwood WPC

 

Damit sind TITANWOOD WPC Terrassendielen 2,5-fach höher belastbar als normale WPC Terrassendielen. Das gibt Ihnen eine besonders hohe Sicherheit in der Benutzung, auch wenn Ihre Grillparty mal umfangreicher ausfällt, als geplant.

WPC Terrassendielen Test zur Schlagfestigkeit: TITANWOOD bricht nicht so schnell

Was hält eine WPC Terrassendiele aus, wenn etwas Schweres herunterfällt? Die Schlagfestigkeit wird mit dem sogenannten Kugelfalltest bestimmt. Bei diesem Test fällt ein Prüfkörper mit 1 kg Gewicht aus einer Höhe von 70cm mit kugelförmiger Oberfläche EU weit gilt der Test als bestanden, wenn 1 Kg Gewicht bei einer Hohlkammer-Diele keinen längeren Riss als 10mm in der Oberfläche verursacht.

WPC Terrassendielen können einer punktuellen Schlagbelastung ausgesetzt sein. Es fällt ein schwerer Gegenstand wie der Sonnenschirm um. Der Wind weht einen Blumentopf vom Tisch oder Sie servieren für Ihre Freunde einen Topf voller Essen und stolpern über die liegen gebliebenen Crocks.

Diesen WPC Terrassendielen Test zur Schlagfestigkeit besteht TITANWOOD mit Bravour. Darüber hinaus haben wir eigene Praxistests durchgeführt. Denn Normtests bilden nur eine spezielle künstliche Situation ab.

Schauen Sie dieses Video mit einem einfachen Bruchtest (nicht genormt, aber praxisnah):

TITANWOOD WPC Dielen sind pflegeleichter

WPC Dielen verschmutzen mit der Zeit. An der Oberfläche sammeln sich feine Schmutzpartikel. Sie können sich letztlich zu Grünbelag entwickeln. Je mehr Wasser WPC Dielen aufsaugen, desto langsamer trocknen sie auch wieder. Eine gute Basis für Moose und Pilze, die auch in die Oberfläche eindringen.

weniger Wasser in der WPC Diele = längeres WPC Leben Wasserabsorption -normale WPC Dielen im Vergleich zu TITANWOOD

Die Normen nach EN 15534 verlangen eine Wasseraufnahme für WPC Dielen nicht höher als 8% innerhalb von 28 Tagen. Damit setzt die Norm Standards vor allem für unsere relativ nassen Jahreszeiten von Herbst bis Frühling.

TITANWOOD erreicht hier eine Wasserabsorptionsrate von unter < 1%. Dieser äußerst geringe Wert sorgt dafür, dass die Dielen schneller abtrocknen. Moose, Grünbelag und tiefgehende Verschmutzungen sind darum erheblich weniger zu erwarten. Das erleichtert die Pflege der WPC Terrasse enorm. Denn oberflächliche Verschmutzungen können Sie so einfacher mit Wasser wieder reinigen.

TITANWOOD WPC Dielen halten Temperaturschwankungen besser aus

Ein WPC Terrassendielen Test der EN 15534 beschäftigt mit der Längenausdehnung bei Temperaturveränderung. In Europa sind WPC Dielen über das Jahr starken Temperaturschwankungen ausgesetzt. Während Wintertemperaturen in manchen Regionen auch mal -30°C erreichen können, haben wir im Sommer Lufttemperaturen von 30°C und mehr. Die direkte Strahlung der Sonne löst dann Oberflächentemperaturen auch deutlich darüber aus.

Die TITANWOOD WPC Dielen haben eine dimensionsstabilere Materialkomposition als andere WPC Dielen. Maßveränderungen aufgrund von Temperaturschwankungen fallen deshalb geringer aus als bei herkömmlichen WPC Dielen.

TITANWOOD WPC Dielen halten Feuchtigkeitsschwankungen besser aus

Lange Regenzeiten über den Herbst und Winter folgen oft ausgedehnte Perioden trockener Witterung. Was macht das wechselhafte Wetter mit WPC Terrassendielen?

Mit steigender Wasseraufnahme in WPC Dielen sinkt die Materialfestigkeit. WPC Dielen haben deshalb unter Feuchtigkeitseinfluss eine verringerte Biegefestigkeit. Wasser führt also bei WPC Dielen dazu, das die Stabilität nachlässt.

Die EN 15534 verlangt hier eine maximale Reduzierung der Biegefestigkeit der WPC Dielen von 20% nach einem extremen zyklischen Klimatest. Dies sagt aber nur etwas über die Festigkeit in dem 28 Tage währenden Klimatest aus. Wenn sich die Festigkeit um bis zu 20% innerhalb dieser kurzen Periode reduzieren kann, was bedeutet das für die Lebensdauer von diesen WPC Dielen?

Im WPC Terrassendielen Test erreicht TITANWOOD den Spitzenwert mit unter 5% Reduzierung der Biegefestigkeit. Praktisch können wir daraus ableiten, dass TITANWOOD WPC Dielen hier mit Feuchtigkeit und den typischen wechselhaften Wetterbedingungen viel besser zurechtkommt. Die Festigkeit des Materials lässt darum nur in einem sehr geringen Umfang nach.

Damit können die TITANWOOD WPC Dielen eine viel höhere Lebensdauer erreichen.

WPC Terrassendielen Test  - eine Tabellenübersicht

Hier finden Sie einmal die wichtigen Vergleichswerte der WPC Terrasssendielen in einer tabellarischen Übersicht:

Qualitätsvergleich WPC Terrassendielen

Vergleichswerte WPC TerrassendielenWerte nach EN Norm 15534Normales Planeo WPC TitanWood WPC
Reduzierung der Biegefestigkeit durch Wasseraufnahme nach 28 Tagen< 20%< 12%< 5%
Biegefestigkeit> 17 Mpa28 Mpa45 Mpa
Schlagzähigkeit im Falltest aus 70cm Höhe1,0 kg, Risse unter 10 mm1,5 kg, keine Risse 4 kg, keine Risse
Wasseraufnahme im 28 Tage Klimatest< 7%< 5%< 1%
Diese Tabelle vergleicht wichtige Testergebnisse anhand der gültigen EN Norm 15534

TITANWOOD WPC Dielen halten garantiert 20 Jahre

WPC Erfahrungen haben viele Terrassenbesitzer inzwischen gemacht. Dabei sind die Erfahrungen mit WPC Terrassendielen sehr unterschiedlich. WPC Terrassen „Made in Germany“ – und mag es auch von Marktführern sein – sind leider kein Garant für eine lange Lebensdauer.

Niemand möchte ein zweites Mal die Erfahrung machen, dass WPC Dielen bereits nach wenigen Jahren bersten, durchbrechen und sich von innen auflösen. Auf die Frage nach der Lebensdauer sprechen Hersteller aufgrund einschlägiger Erfahrungen nur ungerne Garantien aus.

Ihre TITANWOOD WPC Dielen verrotten nicht innerhalb von 20 Jahren. Garantiert.

Und hier erhalten Sie Gratis-WPC-Muster von TITANWOOD.

6 Gedanken zu „WPC Terrassendielen Test - 7 Gründe für TITANWOOD WPC Dielen“

  • Lampert
    Lampert Samstag, 5.05.2018 um 23:00

    ich bin sehr interressiert an diesem Produkt

    Antworten
    • Ferdinand Pritzkau
      Ferdinand Pritzkau Montag, 7.05.2018 um 12:10

      Hallo, vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Produkt TITANWOOD WPC. Sie können sich sehr gerne von uns kostenfrei Muster senden lassen. Falls Sie weitergehende Informationen benötigen, melden Sie sich gerne per email: info@planeo.de
      Ihr Planeo Team

      Antworten
      • Thomas Koch
        Thomas Koch Mittwoch, 25.07.2018 um 1:37

        Ich bin sehr an Ihrem Produkt interessiert. Ich möchte damit ca 20 qm Trrasse und 10 qm Zuwegung belegen. Könnten Sie mir ein kostenfreies Muster Probestück in DUNKELBRAUN SÄGERAU GERILLT und ein Stück in HELLGRAU GENUTET zusenden?

        Antworten
        • Ferdinand Pritzkau
          Ferdinand Pritzkau Mittwoch, 25.07.2018 um 10:47

          Hallo, vielen Dank für Ihr Interesse an unseren WPC Terrassendielen. Wir senden Ihnen sehr gerne kostenfrei Muster unserer WPC Terrassendielen zu, die Sie bitte direkt im shop bestellen. Bitte prüfen Sie auch die aktuelle Verfügbarkeit Ihrer Favoriten. Titanwood dunkelbraun sägerau ist ab ca. Anfang September 2018 verfügbar.
          Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich einfach direkt bei uns www.planeo.de. Vielen Dank.
          Ihr Planeo Team

          Antworten
  • Artem Riske
    Artem Riske Montag, 6.08.2018 um 13:50

    Hallo,
    Wir benötigen für unsere Terasse 9,75x3m wpc Dielen. Wir würden uns über ein Angebot und Musterbeispiele freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Antworten
    • Ferdinand Pritzkau
      Ferdinand Pritzkau Freitag, 10.08.2018 um 0:41

      Hallo,
      vielen Dank für Ihr Interesse an unseren WPC Dielen. Gerne machen wir Ihnen ein passendes Angebot per E-mail zu Terrassendielen. Dazu brauchen wir noch Ihre genauen Wünsche und auch Ihre Adresse. Wir melden uns bei Ihnen. Falls Sie schneller sind, das ist unsere direkte E-mail: info@planeo.de
      Ihr Planeo Team

      Antworten
Hinterlasse eine Antwort