Versandland
0 52 22 / 960 48-10
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Dein Konto

Planeo Ratgeber


  • Terrasse planen und gestalten - Darauf kommt es an

    Die Terrasse ist der ideale Mix zwischen drin und draußen. Ein perfekter Platz zum Entspannen und Verweilen an der frischen Luft. Deshalb wundert es nicht, wenn eine große Terrasse oft das wichtigste Argument bei Vermietung oder Verkauf einer Wohnung ist.

    Bevor Sie eine Terrasse bauen: Bedenken Sie unbedingt wichtige Aspekte wie Standort und Größe der Terrasse, die Wahl des Terrassenbelages, welche Baustoffe Sie für den Terrassenbau benötigen etc.

    Im folgenden Beitrag gehen wir auf den Unterschied zwischen Balkon und Terrasse ein. Erfahren Sie Begriffe zum Thema, wir geben Ihnen Tipps an die Hand zur Wohnflächenberechnung und stellen detailliert verschiedene Terrassenbeläge vor. weiterlesen


  • Welches Material eignet sich für meine Terrasse?

    Welches Material für die eigene Terrasse das Beste ist, fragt sich sicher jeder Bauherr. Neben Hartholz und Weichholz unterscheidet man auch zwischen Tropenholz, einheimischen Hölzern, den Terrassendielen aus Stein oder WPC.

    Die Holzdielen benötigen im Gegensatz zur Stein-Terrasse außen keinen besonderen Fußbodenaufbau aus Beton. Feinsteinzeug und Betonplatten müssen zudem in einen frostsicheren Mörtel verlegt werden. Der Aufwand dafür ist bedeutend größer als das Verlegen von Holzdielen für Terrasse, Stege und Balkone. Alle Holzarten brauchen jedoch einen entsprechenden Unterbau, welcher aus der gleichen Holzart wie die Dielen bestehen soll.

    weiterlesen


  • Die WPC Terrasse - alles Wissenswerte zum Bankirai-Ersatz

    Terrassendielen aus WPC sind eine praktikable Lösung, wenn es um die moderne Terrassengestaltung geht. Sie weisen viele funktionale Vorteile gegenüber den klassischen Holzdielen auf, sind pflegeleicht und einfach zu montieren. Das innovative Holz-Kunststoffgemisch macht Ihre Terrasse schick und den Aufenthalt angenehm.
    Aber ist die WPC-Terrasse die Allround-Lösung? Worauf kommt es bei WPC-Dielen wirklich an? Wir sind dem Thema auf den Grund gegangen. weiterlesen


  • Die Holz Wandverkleidung erobert die Räume - Entdecke die Trends

    Eine “Do-it-yourself (DIY) Wandverkleidung” soll vor allem eins: gut aussehen! Die eigenen 4 Wände mit Aha-Effekt zu verkleiden, erfordert nicht mehr zwangsläufig einen Malermeister oder Innenarchitekten. Akzente im Wandbereich richten Sie heute selber mit einfachen Mitteln aus. Setzen Sie Wandverkleidungen richtig ein, erreichen Sie maximale Aufmerksamkeit für ausgewählte Wandbereiche.

    weiterlesen


  • Planeo Wandverkleidung - Antworten auf die häufigsten Fragen

     

    Die Planeo Wandverkleidung funktioniert denkbar einfach. Fertige Paneele mit rückseitig vorhandenen TESA Klebestreifen müssen Sie gerade an die Wand kleben. Aus der Praxis entstandene Fragen beantworten wir hier für Sie: weiterlesen


  • Vinylboden – die wichtigen Antworten zum verbreiteten Designbelag

    Vinylböden sind seit Jahren ein Renner in unserem Sortiment. Viele gute Gründe sprechen für Vinyl in Wohn- oder Gewerberäumen. Doch es gibt auch einige Fallstricke. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, damit Sie lange Freude an Ihrem neuen Vinylboden haben.

    weiterlesen


  • Laminat - Vorteile, Nachteile & Qualitätsunterschiede

    Laminat ist der Bodenbelag, der in Sachen Funktionalität, Gestaltungsvielfalt und Robustheit auf ganzer Linie überzeugt. Als Alternative zu aufwendig zu verarbeitendem und vielfach kostenintensivem Parkett liegt Laminatboden mit einem ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis im Ranking der beliebten Fußböden weit vorn. Wir betrachten ausführlich die Eigenschaften und Vorteile von Laminat. Zudem erklären wir, wie Unterschiede in Preis und Ausführung zu hinterfragen sind. Laminat eignet sich für den Einsatz im privaten als auch im gewerblichen Bereich. Es kann zwischen Produkten verschiedener Nutzungsklassen gewählt werden.

    weiterlesen


  • Vinylboden: Ecken ausschneiden

    Beim Vinylboden Ecken ausschneiden löst bei vielen Kunden Bedenken aus. Wenn Sie Ecken aus dem Vinylboden ausschneiden müssen, etwa um die Diele im Bereich einer Tür verlegen zu können. Doch auch das ist machbar und zwar auf mehrere Arten.

    weiterlesen


  • Parkett lackiert - Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile

    Parkett lackiert oder Parkett versiegelt sind zwei Bezeichnungen für eine mögliche Oberflächenbehandlung dieses edlen Fußbodenbelags. Parkettlack gibt es in verschiedenen Glanzgraden. Neben Parkettlack können Sie den Holzfußboden auch geölt oder UV-geölt bekommen. Mit welchen Vor- und Nachteilen müssen Sie bei lackiertem Parkett rechnen?  Lernen Sie die Eigenschaften von versiegeltem Parkett kennen.
    weiterlesen


  • Parkett UV-geölt

    Geölter Boden steht für eine natürliche Wohnatmosphäre, lackierter Bodenbelag überzeugt durch besondere Widerstandsfähigkeit. UV-geöltes Parkett verbindet die Vorteile beider Bodenbeläge miteinander. Es ist eine gute Alternative, wenn Sie natürliches Wohnen schätzen, auf einen pflegeleichten Boden aber nicht verzichten wollen. weiterlesen

Artikel 11 bis 20 von 80 gesamt